Buchtipp Hacker-Mythos

31. Mai 1999

Focus Magazin

Focus Magazin

Focus: Buch-Tip Hacker-Mythos

Hackerland Focus

Hackerland im Focus Magazin als Buchtipp mit William Sen und Denis Moschitto

Vieles, was über Hacker berichtet wird, sei Legende oder bewusste Fehlinformation. Das zumindest meinen die Autoren Denis Moschitto und William Sen in ihrem Buch „Hackerland“ (Tropen Verlag, 24,80 Mark, http://www.hackerland.de).

Nach über zehn Jahren Erfahrung in der Hacker-Szene wollen die Computerfreaks ein Bild zurechtrücken. So erklären sie den Unterschied zwischen Crackern und
Codern und berichten von einer lebenslustigen Szene der Datenkünstler. Moschitto/Sen kritisieren aber auch illegale Hacker-Aktionen wie Raubkopieren, erläutern das Prinzip von Mail-Bomben und übersetzen im Lexikonteil des Buches Jargonbegriffe wie „axs“ oder „NONPD“ mit denen sich Hacker untereinander verständigen. Ein Buch über die Welt der Hacker, das nicht nur Szene-Insider interessieren dürfte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.