Social Media Magazin

Die erste Social-Media-Fachzeitschrift für Unternehmer und Manager

Social Media Magazin

Das Social Media Magazin ist die erste Social Media Zeitschrift für Marketing, Marktforschung und PR. Ins Leben gerufen wurde das Magazin von Prof. Dr. Matthas Fank und Dr. William Sen und stellte eine unabhängige Publikation des Social Media Verlags (mittlerweile aufgelöst) dar.

Social Media Magazin Hefte von 2007-2015

Social Media Magazin Ausgabe 2014 04

Social Media Magazin Heft 2014-IV

Redaktion: Sandy Alami, Bianka Boock (bb), Matthias Fank (mf), Julia Freudenberg (jf), Anna von Hagenow (ah), Katja Kupka (kk), Ansgar Sadeghi (as), Sarah Weidner (sw)
Gastautoren: Maik Hartung

Inhalt

  • Der Weg zurück zu Web 1.0
  • Social Media News & Trends
  • Aktuelle Shitstorms
  • Candystorms
  • Social Media Events
  • Ist Facebook nur ein Klick-Generator? – Facebook Marketing im Veränderungsprozess
  • 7 Jahre und alles erst der Anfang – 7. Social Media Anwenderkonferenz
  • Der Blog macht die Trends! – Lifestyle und Mode
  • Blogger Relations – Gegen den „digitalen Sehstress“
  • I did it for the lulz! – Bitte nicht füttern!
  • Gutes tun mit Social Media – Non Profit Organisationen im Social Web
  • Social Media Advanced – Technische Hochschule Köln rüstet Social-Media-Experten für die Zukunft
  • Social Media in der Automobilbranche – Status Quo 2014
  • Der Erfolg von WordPress – Zahlen oft falsch interpretiert
  • Social Media Books

Social Media Magazin Ausgabe 2014-03Social Media Magazin Heft 2014-III

Redaktion: Bianka Boock (bb), Matthias Fank (mf), Anna von Hagenow (ah), Katja Kupka (kk), Ansgar Sadeghi (as)
Gastautoren: Jan Fauser, Sven Labenz

Inhalt

  • Ursache und Wirkung – Editorial zum Heft
  • Social Media News & Trends
  • Aktuelle Shitstorms
  • Sina Weibo – Chinas Star im Microblogging
  • Linksterben – Wenn Inhalte im Web verschwinden
  • Die Social Media Power des FC Bayern München Basketball – Mir san 2.0
  • Banken in Social Media
  • Markenstärkung durch Social Media am Praixsbeispiel bruno banani
  • Social Media Analytics mit nur einem Klick – Die Wichtigkeit von Entitäten
  • Der Don Quijote im Unternehmen – Warum Unternehmen an Social Media scheitern
  • Social Media Books

Social Media Magazin Ausgabe 2014-02Social Media Magazin Heft 2014-II

Redaktion: Bianka Boock (bb), Prof. Dr. Matthias Fank (mf), Anna von Hagenow (ah), Jan Krömer (jk), Katja Kupka (kk), Ansgar Sadeghi (as), David Schönhalz (ds)
Gastautoren: Sandro Abbate, Oliver Eitel, Marco Petracca, Karl Schmid

Inhalt

  • Hat Steve Jobs Facebook gerettet?
  • Social Media News
  • Aktuelle Shitstorms
  • Im Dauersturm
  • Social Media Events
  • Like oder Fake? Darf man Facebook Ads vertrauen?
  • Twittland Deutschland – Wenn Deutsche twittern …
  • Meine geheime Superkraft – In 12 Schritten zum Twitter-Profi
  • Interview mit dem YELP Community Manager Oliver Eitel
  • Senioren in Social Media – Die Silver Surfer kommen!
  • Das Fenster zur B2B Unternehmenskultur – Best Practice am Beispiel EDAG in der Automotive Industrie
  • Datenschutz im Social CRM – Vertrauensbildung im Social Media Marketing
  • re:publica – Wird das Internet erwachsen oder ist es kaputt?
  • Social Media Books

Social Media Magazin Ausgabe 2014-01Social Media Magazin Heft 2014-I

Redaktion: Bianka Boock (bb), Prof. Dr. Matthias Fank (mf), Anna von Hagenow (ah), Jan Krömer (jk), Katja Kupka (kk), Christian Löhden (cl), Ansgar Sadeghi (as), David Schönhalz (ds)
Gastautoren: Martin Dräger, Dr. Christian Holsing, Prof. Dr. Hartwig Lüdtke, Nicole Rüdlin, Svenja Teichmann

Inhalt

  • Viralität
  • Social Media News
  • Aktuelle Shitstorms
  • Candystorm Radar
  • Social Media Events
  • Storytelling – Hochkonjunktur für Geschichten
  • Viralität ist planbar – Wie Menschen teilen
  • Like Junkie – Die Sucht nach Likes
  • »Hätte Goethe so Faust III geschrieben?« – Goethe goes Guerilla
  • Social Commerce – Strategien und Management des nutzergetriebenen E-Commerce
  • Corporate Blogs – Eine Renaissance
  • KPI Dashboards in Social Media – Erfolgsmessung mit Social Media Analytics
  • Eine Facebook Page für mehrere Unternehmen
  • Social Media Books

Social Media Magazin Ausgabe 2013-04Social Media Magazin Heft 2013-IV

Redaktion: Bianka Boock (bb), David Ernenputsch (de), Prof. Dr. Matthias Fank (mf), Anna von Hagenow (ah), Jan Krömer (jk), Christian Löhden (cl), Ansgar Sadeghi (as), David Schönhalz (ds), Tania Weintraub (tw)
Gastautoren: Martin Müller, Giordano Koch, Maximilian Rapp

Inhalt

  • Social Media Komplex
  • Pioniergeist mitten in der Normalität – 6. Social Media Anwenderkonferenz holt Innovation in den Alltag
  • Cat Content – Tierisch clever
  • Online finden, offline binden – Strategisches Beziehungsmanagement mit Social Networks
  • Der Konsument als Produkttester – Fragen wir ihn doch mal …
  • Social Media Monitoring auf der dmexco – Neue Anbieter am deutschen Markt
  • Hurra, wir sind im Shitstorm! Die positiven Auswirkungen eines Shitstorms
  • Facebook wird uncool – Jugendliche wenden sich ab
  • Das Ende der kostenfreien Social-Media-Analyse-Tools – Ansturm von professionellen Tools und Budgets
  • Ist Facebook Marketing nur eine Illusion? Wie einfach darf Social Media Engagement eigentlich sein?
  • Unternehmenserfolg in der Support Economy – Anerkennung und Zuwendung als Kennzahlen
  • Social Media Events
  • Social Media Books

Social Media Magazin Ausgabe 2013-03Social Media Magazin Heft 2013-III

Redaktion: Bianka Boock (bb), David Ernenputsch (de), Prof. Dr. Matthias Fank (mf), Anna von Hagenow (ah), Jan Krömer (jk), Christian Löhden (cl), David Schönhalz (ds)
Gastautoren: Dr. Ronny Baierl, Max-Otto Griesam, Ralf Haberich, Florens Mayer, Matthias Postel

Inhalt

  • Rufschädigung im Internet
  • Sport und Sportler im Social Web – Die neue Spielwiese der Vereine
  • Unterschätzte Bewertungen – Eine Reise zu den Möglichkeiten vernachlässigter Social-Media-Plattformen
  • SEO mit Bewertungsportalen – Das ungenutzte Potenzial
  • Twitter SEO – Die Königsdisziplin in der Suchmaschinenoptimierung
  • Social CRM 360° – Der Weg zur Online-Offline-Integration
  • Politik mit Social Media – Placebo oder Partizipation?
  • Digital Analytics – Solide Daten für ein solides Unternehmen
  • Bad Robot – Was dürfen Suchmaschinen?
  • Illegaler Datenhandel – Das Social-Media-Monitoring-Rechtsmodell
  • Erfolgreiche Interaktion – Die wichtigsten Merkmale
  • Social Media Events
  • Social Media Books

Social Media Magazin Ausgabe 2013-02Social Media Magazin Heft 2013-II

ISBN: 978-3-941835-25-2
Redaktion: Bianka Boock (bb), David Ernenputsch (de), Prof. Dr. Matthias Fank (mf), Anna von Hagenow (ah), Florian Hemmer (fh), Jan Krömer (jk), Christian Löhden (cl), David Schönhalz (ds), Andreas Temme (at)
Gastautoren: Nicole Bahrmann, Prof. Dr. Susan Göldi, Marco Ottawa, Prof. Dr. Jan Rommerskirchen

Inhalt

  • Social SEO – Die neue Disziplin
  • Erfolgsfaktoren von Foren und Groups – Auch kleine Communities können gedeihen
  • Das Wissen bin ICH! Wikipedias unsichtbares Machtspiel
  • Wikipedia SEO – Mehr Traffic durch Wikipedia?
  • Foren SEO – Die Königsdisziplin in der Suchmaschinenoptimierung
  • Facebook SEO
  • Social Media Monitoring bei der Deutschen Telekom – Ein interner Erfahrungsbericht der Marktforschung
  • Die Chefetagen-Rocker – Peinliche Recruiting-Videos
  • Die Vertrauensfrage im Social Web – Beziehungen zwischen Menschen, Unternehmen und Marken
  • Social Media Events
  • Social Media Books

Social Media Magazin Ausgabe 2013-01Social Media Magazin Heft 2013-I

ISBN: 978-3-941835-24-5
Redaktion: Bianka Boock (bb), David Ernenputsch (de), Prof. Dr. Matthias Fank (mf), Anna von Hagenow (ah), Florian Hemmer (fh), Jan Krömer (jk), Christian Löhden (cl), David Schönhalz (ds), Andreas Temme (at)
Gastautoren: Bastian Dinter, Ralf Greis, Sven Pagel, Ulrich Rohde, Alexander Rossmann

Inhalt

  • Die Suche nach KPIs
  • Social ROI – Marketing Buzz oder ein echter Messwert?
  • Social Media Change Management – 5 Prinzipien für Veränderung in Unternehmen
  • Wenn Social-Media-Experten Blödsinn erzählen
  • Geld oder Leben – Was das Zeitungssterben mit Pferdekutschen zu tun hat
  • Social TV – Braucht das Fernsehen der Zukunft Interaktion?
  • Usenet – Der Urvater der Webforen
  • Die Geschichte des Usenet
  • Clouds am Business-Himmel – Vom beschwerlichen Weg in ein neues Zeitalter
  • Darf’s ein bisschen mehr sein? Der deutsche Einzelhandel im Social Web
  • Social Media Books

Social Media Magazin Ausgabe 2012-04Social Media Magazin Heft 2012-IV

ISBN: 978-3-941835-21-4
Redaktion: Bianka Boock (bb), David Ernenputsch (de), Matthias Fank (mf), Torsten Franz (tf), Anna von Hagenow (ah), Florian Hemmer (fh),
Jan Krömer (jk), Christian Löhden (cl), David Schönhalz (ds), Andreas Temme (at)
Gastautoren: Heiko Barrack, Chris J. Demmer, Stephan Fing, Anne Linke, Roland Pezzei, Maximilian Rapp

Inhalt

  • Issue Management auf zwei Fronten
  • Social Media Highlights – Trendbericht aus der dmexco 2012 in Köln
  • Social Media Events
  • When the Shit Hits the Fan – Der nächste Shitstorm kommt bestimmt
  • Im Auge des Orkans – Unternehmen können bei Shitstorms vieles falsch machen – aber auch vieles richtig
  • Sturm über dem Weserstadion – Ein Huhn auf der Brust
  • Wurstkriege und Einzelfälle – Die älteste Social Media Konferenz an der Technischen Hochschule Köln
  • Das Deep Web – Die unbekannten Tiefen des Internets
  • Social-Media-Kommunikation wird professioneller – Delphi Studie 2012
  • Facebook Marktforschung – Handlungsrelevantes Wissen oder Entertainment?
  • Revitalisierung angestaubter Marken – Crowdsourcing als Heilmittel
  • Twittern wie Hitchcocks Vögel – Microblogging-Horror in XIII Episoden
  • Erst wissen, dann geben. Der Wert eines Social Media Engagements
  • Social Media Books

Social Media Magazin Ausgabe 2012-03Social Media Magazin Heft 2012-III

ISBN: 978-3-941835-22-1
Redaktion: Bianka Boock (bb), David Ernenputsch (de), Matthias Fank (mf), Anna von Hagenow (ah), Florian Hemmer (fh), Jan Krömer (jk), Andreas Temme (at)
Gastautoren: Robert Nabenhauer, Miriam Stuhlmacher

Inhalt

  • Von 0 auf 10 Millionen – Crowdfunding Reloaded
  • BIG DATA – Wie man aus mehr weniger macht
  • Wissensgalaxien … die nie eine Suchmaschine zuvor gesehen hat
  • Asozial Media – RTFM!
  • Das erste Social Media Monitoring mit Ford Deutschland
  • Ford FanAward – Social Media Erfolg ist wiederholbar
  • Social Media Monitoring heute
  • Abstieg vom Aufstieg – Helden der Vergangenheit
  • Tag Clouds: ein Wetterbericht – Warum es auf die Wolke ankommt
  • Social Media 2 Email Marketing – Mögliche Wege
  • Gegen den Zufall – Mensch versus Maschinen bei der Sentiment-Analyse
  • Social TV – Abgesang eines Leitmediums?
  • Gekaufte Bloginhalte – Rückblick Ausblick
  • Social Media Events
  • Social Media Buchtipps

Social Media Magazin Ausgabe 2012-02Social Media Magazin Heft 2012-II

ISBN: 978-3-941835-18-4
Redaktion: Bianka Boock (bb), David Ernenputsch (de), Matthias Fank (mf), Anna von Hagenow (ah), Florian Hemmer (fh), Jan Krömer (jk), Christian Löhden (cl), Andreas Temme (at)
Gastautoren: Michael Brandtner, Sabine Eisenbeis, Bartlomiej Melski, Susanne Rump, Christian Solmecke, Reto Stuber, Richard Stückl, Thomas Tachilzik, Matthias Thürling, Jens Zimmermann

Inhalt

  • Disruption
  • Social Media Automatisierung – Mehr Effizienz durch Tools
  • Culture Clash – Der Krieg der Welten im Social Web
  • Social CRM – In 4 Phasen
  • 90% Müll – Irrelevante Beiträge im Social Media Monitoring
  • Social Media Maturity Modell – Die Strategie für ein Corporate Social Media Management
  • Enterprise Pages mit Google+ – Kann das Angebot mit Facebook mithalten?
  • Personal Branding – Die Bewerbung 2.0
  • Geister in Social Media – Die imaginären Gestalten in Social Networks
  • Markenführung braucht keine Neuerfindung – Social Media ist keine Revolution
  • Social Media Engagement & Recht – Tipps für einen rechtmäßigen Einsatz
  • Social Media Events
  • Social Media Buchtipps

Social Media Magazin Ausgabe 2012-01Social Media Magazin Heft 2012-I

ISBN: 978-3-941835-16-0
Redaktion: David Ernenputsch (de), Matthias Fank (mf), Dominik Grimm † (dg), Anna von Hagenow (ah), Florian Hemmer (fh), Jan Krömer (jk)
Gastautoren: Bianka Boock, Michael Buck, Susanne Dera, Dirk Engel, Ingolf Jungmann, Alexander Körner, Thorsten Petry, Carsten Ulbricht

Inhalt

  • Management im Social-Media-Zeitalter
  • Webknowledge – Der Management-Ansatz für Webmonitoring
  • Management-Herausforderung Social Media, Teil 1 – Von der Marktbearbeitung bis zur Wertschöpfung
  • Management-Herausforderung Social Media, Teil 2 Marketing 2.0 – ein holistisches Konzept für das Social-Media-Zeitalter
  • Social Media Events
  • Das Social Media Monitoring Verzeichnis
  • YouTube -Selbstdarsteller – Karriere durch Videoportale
  • Abenteuer mit Klout – Wettrennen im Daten-Dschungel
  • Vorgestellt: Migrationsmanager Social Media – Weiterbildungsangebot der Frankfurt School of Finance & Management
  • Ganzheitliche Integration von Social Media bei Dell – Migrationsprozesse, Erfolgsmodelle und die Zukunft
  • Führung im Social-Media-Zeitalter – Erfolgsfaktoren für die Unternehmens- und Personalführung
  • Social Media Governance – Management rechtlicher Implikationen
  • It’s the Content, Stupid – Websites der Zukunft am Beispiel Schwarzkopf
  • Social Media Buchtipps

Social Media Magazin Ausgabe 2011-04Social Media Magazin Heft 2011-VI

ISBN: 978-3-941835-12-2
Redaktion: David Ernenputsch (de), Matthias Fank (mf), Dominik Grimm † (dg), Anna von Hagenow (ah), Florian Hemmer (fh), Jan Krömer (jk)
Gastautoren: Peter Gentsch, Dennis Herhausen, Sean Kollak, Kirsten Mrkwicka, Martin Müller, Marcus Schögel, Angélique Werner

Inhalt

  • Der Blick in die Zukunft …
  • Social Media ist tot – Die 4. Social Media Anwenderkonferenz in Köln
  • Das Jahr 2035 – Die Zukunft von Social Media
  • Die Zukunft von Google und Facebook – Freunde & Feinde
  • Virales Marketing – Kommunikation mit Risiken und Nebenwirkungen
  • Frag mich doch! Digitale Auskunftsdienste als »Problem Solver«
  • Social Media Events
  • Richtlinien für Forschung im Social Web – ESOMAR veröffentlicht erstmals eine Social Media Guideline
  • Social Media Engagement der Deutschen Post – Customer Care 2.0
  • User Based Innovation – Kreative Konsumenten
  • Kollaborative Kunst – Kunst zum Teilen und Mitmachen
  • Regionales Networking – Ein Blick hinter die Kulissen der Xing Regionalgruppe Köln
  • B2B in Social Media – Spezielle Fachthemen in Social Media integrieren
  • Social Media Buchtipps

Social Media Magazin Ausgabe 2011-03Social Media Magazin Heft 2011-III

ISBN: 978-3-941835-10-8
Redaktion: David Ernenputsch (de), Matthias Fank (mf), Dominik Grimm † (dg), Timo Groeger (tg), Anna von Hagenow (ah), Florian Hemmer (fh), Sarah Holland (sh), Jan Krömer (jk)
Gastautoren: Claudia Hilker, Andrea Kamphuis, Jens Krause, Frank Roebers, Martina Rohr, David Schönhalz, Daniel Schuster, Jessica Seis, Ralf Wagner

 Inhalt

  • Das strategische Social-Media-Fenster
  • Crowdconvention in Berlin: Die Facetten des Crowdsourcing
  • Social Media News
  • Das Social-Media-Phantom – Wie man von der Angst vor Social Media profitieren kann
  • Käufliche Erwähnungen in Studien – Unseriöse Wettbewerbsvergleiche und Rankings
  • Profit aus Freiheit – Fachliteratur als Massenware
  • Social Media ohne Verstand – Wie Nutzern Inhalt vorgegaukelt wird
  • Social Media Ramsch – Von Social-Media-Gurus und echten Experten
  • Fake Alarm – Gefälschte Bewertungen
  • Typologien von Social-Media-Nutzern – Welcher Typ sind Sie?
  • Social Media Evolution oder Revolution? Der 5. CMO Gipfel in Heiligendamm
  • Akzeptanz von Social Media bei Vorständen – Die richtigen Argumente fehlen noch
  • Forrester Wave – Listening Platforms – Die amerikanischen Social Media Monitoring Tools
  • Gestalten oder gestaltet werden – Das traurige Bild der Banken in Social Media
  • Lernende Maschinen – Automatische Sentimentanalyse
  • Themenmonitoring – Social Media Analyse von Topics & Issues
  • Social Media Buchtipps

Social Media Magazin Ausgabe 2011-02Social Media Magazin Heft 2011-II

ISBN: 978-3941835-08-5
Redaktion: David Ernenputsch (de), Matthias Fank (mf), Dominik Grimm † (dg), Anna von Hagenow (ah), Florian Hemmer (fh), Jan Krömer (jk)
Gastautoren: Matthias Besenthal, Yasan Budak, Jochen Doppelhammer, Susan Müller, Stefan Raake, Norbert Schulz-Bruhdoel, Christian Solmecke, Melanie Tamblé, Andreas Temme, Katharina Trauter

Inhalt

  • Erst verstehen, dann handeln
  • Es muss nicht immer eine Social-Media-Kampagne sein – Content Marketing über Presseportale
  • Do you like me … ? Chancen und Risiken eines Facebook-Engagements für Unternehmen
  • neue Norm in alter Form – Kennzahlen für Reichweiten
  • Twitter und Recht – Was Unternehmen beachten müssen
  • Crowdfunding: Die Macht der Masse – Warum Musiker Dieter Bohlen nicht brauchen
  • Mobile goes Social Media – Generation Smartphone sorgt für Umbruch im Kommunikationsverhalten
  • Social Media Termine
  • Service 2.0: Engagement in Foren – Ein neuer Weg der Kundenbindung
  • Die Lizenz zum Lügen läuft ab – Nichts verändert die PR-Arbeit so sehr wie Social Media
  • Vorgestellt: Das Webbarometer
  • Social Media Stalker – »Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast!«
  • Finanzvertrieb in Social Media – »Vertrauen Sie diesem Finanzberater?«
  • Die Zauberformel von Facebook und Twitter – Was Bill Gates vor allen anderen wusste …
  • Never OFF Always ON
  • Social Media Buchtipps

Social Media Magazin Ausgabe 2011-01Social Media Magazin Heft 2011-I

ISBN: 978-3-941835-04-7
Redaktion: David Ernenputsch (de), Matthias Fank (mf), Dominik Grimm † (dg), Anna von Hagenow (ah), Florian Hemmer (fh), Jan Krömer (jk)
Gastautoren: Christian Dicke, Sabine Donix, Alexander Graubner-Müller, Claudia Hilker, Franz Korbinian Hütter, Klaus M. Janowitz, Bettina Maisch, Inga Palme, Paul Peters, Uta Unkel, Tiemo Winterkamp

Inhalt

  • Märchen in Social Media
  • Praxisleitfaden: Social Media Monitoring Tools – Fraunhofer veröffentlicht die erste umfassende Marktstudie
  • Social Media ist nicht »Soziale Medien« – Eine Aufklärung für Digital Immigrants
  • Die 10 skurrilsten Foren
  • Social Media Diplom – Wer bildet in Deutschland die besten Social-Media-Experten aus?
  • KPIs für Webmonitoring Teil 1 – Relevanz statt Masse
  • KPIs für Webmonitoring Teil 2 – Welche Bedeutung haben Ergebnisse?
  • Opinion Leader in Social Networks – Der Schlüssel zum viralen Werbeerfolg
  • Vorgestellt: NodeXL – Eine ganz besondere Node
  • Blogs sind egal – Die Macht der Foren in Deutschland
  • Einrichten eines Blogmonitoring
  • Web Mining – Automatische Informationserhebung im Web
  • Das Gehirn 2.0 – Die Zukunft der Kundenkommunikation
  • Talente in Social Web finden – Personalrecruiting mit Social Media
  • Reputationsmanagement im Zeitalter des Social Web – Zeitgemäße Strukturen können Konsumenten wieder steuern
  • Fundraising mit Social Media – Wie Unternehmen Spendenportale für ihr eigenes Image nutzen
  • Geocaching – Die Schatzsucher aus dem Web
  • Social Media Buchtipps
  • Visits zählen nicht – Besucherzahlen sind kein Indiz für Reichweiten
  • Netnographie: Forschung im Social Web – Antworten bekommen, ohne Fragen zu stellen

Social Media Magazin Ausgabe 2010-03Social Media Magazin Heft 2010-III

ISBN: 978-3-941835-03-0
Redaktion: Matthias Fank (mf), Dominik Grimm (dg), Sarah Jütte (sj), Jan Krömer (jk)
Gastautoren: Daniel Amersdorffer, Stefanie Aßmann, Patrick Brauckmann, Stephan

Degmair, Andreas Diehl, Jens Oellrich

Inhalt

  • Social Media Hype
  • Buzzword Radar
  • Location Based Services, Eat local, surf global
  • Social Media Measurement – Kennzahlen für Reichweiten
  • Künstliche Intelligenz – Mensch versus Maschine im Data Mining
  • Opinion Mining und Sentiment – Analyse im Web 2.0 – Interview mit dem Informationswissenschaftler David Schönhalz
  • Social Media Abmahnung Teil 1 – Rachebewertungen einschätzen
  • Social Media Abmahnung Teil 2 – Richtig abmahnen
  • Social Media im Ausbildungsmarkt – Das Ausbildungsportal azubister
  • Tourismus-Unternehmen im Social Web – Vom monologischen zum dialogischen Unterehmen
  • Die 10 Sünden im Social Media Marketing
  • Social Media Guidelinesdenn sie wissen nicht, was sie tun
  • Die beliebtesten Social Media Stories
  • Webmonitoring: Aneignen oder einkaufen? Vor- und Nachteile eines in-house Webmonitoring
  • Social Media Audit – Über die Bestandsaufnahme zur individuellen Strategie
  • Vorsicht! Social Media Experte!
  • Social Media Books
  • Vorgestellt: web2monitor – Die spezielle Suchtechnologie im Deep Web
  • Social Media Monitoring Anbieter – Eine deutsche Marktübersicht

 

Social Media Magazin Ausgabe 2010-02Social Media Magazin Heft 2010-II

Inhalt

  • Social Media Books
  • Die Top-10 Social Networks
  • Aktuelle Studien
  • Vorgstellt: Clementine von SPSS
  • Webbarometer – Die neusten Trends rund um Social Media
  • Was einmal war und was mal wird – Vom Web zu Web 2.0 und Social Media. Was kommt danach?
  • Diffusion von Nachrichten – Die Nachrichtenforschung wusste alles schon vorher
  • Schwarze Löcher in Social Media – Weniger als 1% des Webs sind öffentlich. Was verbirgt sich im Deep Web?
  • Reiseportale und ihre Bewertungen – Reisende lesen vertrauen immer mehr auf Erfahrungen anderer
  • So fahnden Fahnder im Web 2.0 – Detektivarbeit in Social Media ersetzt viele
  • Markenmissbrauch – Die richtigen Kanäle und Prozesse zum Auffinden von Markendieben
  • HR-Arbeit im Social Web – Welche Quellen sich Personaler genau anschauen sollten
  • Kollaborative Kunst – Wie sich Künstler im Netz austoben
  • Werbebotschaften 2.0 – Die Kunst der Kundenansprache in Social Web
  • Suchmaschinen machen das Hacken einfach – Wie Hacker nur mit Hilfe von Google interne Daten von Unternehmen klauen

Social Media Magazin Ausgabe 2010-01Social Media Magazin Heft 2010-I

Inhalt

  • Social Media Books
  • Aktuelle Studien
  • Webbarometer – Die neusten Trends rund um Social Media
  • Die Macht der Browser – Wie Browser PlugIns das Surfverhalten und die Werbung beeinflussen
  • Der Social Media Manager – Welche neuen Aufgabenfelder ergeben sich für Unternehmen?
  • Gemeinsamkeiten des Universums und des Webs – Die unendliche Menge und das Wachstum der Foren und Blogs
  • Kundenloyalität geht in Web 2.0 verloren – Preisvergleiche und Meinungsportale motivieren zu Kündigungen
  • Crosswalks der Communities – Wie Videportale, Foren, Blogs und klassische Presse konnektieren
  • Was bedeutet eigentlich Web 3.0? – Ein Buzzbegriff ohne klare Definition
  • Neue Nutzertypologien – Der klassische User verändert sich in Social Media
  • Mobile goes Social Media – Wie mobile Applikationen die User ins Web binden
  • Im Web schreibt mal alles klein und zusammen – Die Netzkultur und die Auswirkungen auf die PR
  • Wenn Journalisten auf User-Kommentare aufmerksam werden – Issue Management in Social Media

Social Media Magazin Ausgabe 2009-03Social Media Magazin Heft 2009-III

Inhalt

  • Social Media Books
  • Aktuelle Social-Media-Studien
  • Vorgestellt: Yahoo Pipes
  • Und alle so, yeah! Angela Merkel trifft ihre „Internet-Freunde“
  • Tod durch Online: Karoshi – Überarbeitung durch Social Web und das Ende vom Lied
  • Filmindistrie und Web 2.0 – Wie sich das Social Web auf die Werbekampagnen auswirkt
  • Was die Großen von Mittelständischen lernen können – Kleinere Unternehmen gehen oft effizienter mit dem Medium um.
  • User Generated Advertisement – Wenn Konsumenten Werbung für Unternehmen gestalten
  • Spezielle Web 2.0 Suchdienste – Zugeschnittene Suchen übertrumpfen populäre Suchmaschinen
  • Heiß gekocht, warm gegessen: Google Wave – Complexity statt Simplicity: Warum Google Wave sich nicht durchsetzen wird
  • Creative Commons erreicht neue Dimensionen – Immer mehr Unternehmen setzen auf freie Quellen und Dienste
  • Avatar – der Film – Der neue Film von Cameron soll sich durch Mundpropaganda im Web verbreiten
  • Individual vs. Kommunal – Kommunal und Individual vs. Analog und Digital
  • Kolleborative Communities – Mehr als nur eine brotlose Kunst
  • Hörspieltipps
  • So funktioniert Webmonitoring – Finden, Indexieren und Analysieren von Kundenmeinungen
  • Weniger Meinung ist oft mehr – Was bereits eine kleine Anzahl von negativer Meinung anrichten kann

Social Media Magazin Ausgabe 2009-02Social Media Magazin Heft 2009-II

Inhalt

  • Social Media Books
  • Aktuelle Social-Media-Studien
  • Vorgestellt: Facebook Groups
  • Ist Google good or god? – Was Google nicht hat und andere haben
  • Versicherungen in Social Media – Wo sind die spezielle Versicherungsblogs und -foren?
  • Die Verschmelzung von iPod und iBook: iBot? Das neue Produkt von Apple soll April 2010 auf den Markt
  • Blogs sind egal – Die kurze Macht der Blogs in Deutschland
  • Wo Entscheider netzwerken – Wo treiben sich eigentlich die Entscheider herum?
  • Open Access in Web 2.0 – Freie Tools erlauben erfolgreiche Suchen im Web
  • US-Militär lernt vom Web 2.0 – Nach dem Vorbild der Social Media Kollaboration
  • Zensur ausgehebelt durch Web 2.0 – Neue Herausforderungen für Zensur-Länder
  • Die Verbreitungspyramide von Schwarzkopien – Das Web hat ausnahmsweise nichts damit zu tun
  • Folge mir, ich folge dir – Der Boom um Twitter, doch was steckt dahinter?

Social Media Magazin Ausgabe 2009-01Social Media Magazin Heft 2009-I

Inhalt

  • Die Top-10-Schwächen von Google
  • Social Media Books
  • Aktuelle Social-Media-Studien
  • Das neue Zeitalter des Microblogging – Twitter
  • Viralmarketing im Social Web – Die erfolgreichsten Unternehmen zeigen, wie es geht
  • Mouth2Mouth2Peer2Peer – Im digitalen Zeitalter ist die beste Verteidigung die Tastatur
  • Geocodierung – Virtuelle Meinungsgraffities
  • Chevrolets Fehler – Der große Unterschied zu Kartoffelchips
  • Facebooks Macht wächst – Facebook wird bald die Hauptplattform in Social Networks
  • Lebensmittelbranche entdeckt Foren – Was Nutzer über Lebensmittel wissen und verbreiten
  • Geheimdienste nutzen Wikis – Der CIA baut seine Wissensplattform auf dem Prinzip von Wikipedia auf
  • Glasklar, Kristallklar – Personen-Suchmaschinen eröffnen bislang unbekannte Daten
  • Second Life, Second Chance – Das Ende des Booms von Second Life

Geschichte des Social Media Magazins

Das Ziel besteht darin, mit dem Magazin Trends und Fakten rund um Social Media aus einer ganz neuen Perspektive zu beleuchten, statt lediglich allgemeine Themen aufzugreifen. Die Autoren stammen sowohl aus dem Social-Media-Verlags-Team als auch aus anderen Unternehmen. Alle Autoren durchlaufen ein umfassendes Briefing und es werden nur Artikel akzeptiert, die der Zielgruppe einen echten Mehrwert liefern können. Das Magazin ist somit eine umfangreiche Wissenssammlung, geschrieben von echten Social-Media-Experten.

„Wir haben einfach so viel Wissen im Unternehmen gehabt, dass wir gemerkt haben, damit regelmäßig eine komplette Zeitschrift füllen zu können. Für die Mitarbeiter von Social-Media-Unternehmen ist die Zeitschrift eine Art Sprachrohr, um ihr Wissen weiterzugeben“, sagte der Herausgeber Dr. William Sen: „Außerdem trainieren wir damit den Markt, täglich mit diesen Themen umzugehen.“.

Von der Erstausgabe in 2007 bis 2015 wurde das Magazin vom Social Media Verlag in Köln unter der Leitung vom Social Media Verlag in Köln publiziert. Nach der Auflösung des Kölner Teams ging das Social Media Magazin zum CSW-Verlag über und wird seitdem dort verlegt. Einige vom Kölner Team zogen indessen Digitalwelt nach San Diego und gründeten den Themenbereich „Social Media“.

Herausgeber: Dr. William Sen, Prof. Dr. Matthias Fank
Verlag: Social Media Verlag (aufgelöst)
Chefredaktion / V.i.S.d.P.R. / GF: Dr. William Sen
In Zusammenarbeit mit: infospeed GmbH (aufgelöst)
Lektorat: Angelika Kiel, Sandy Alami
Preis: EUR 28,00
ISSN: 2190-4863

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.