USA Fan

10 Gründe in den USA zu leben: Warum Amerika klasse ist

Was die USA besonders faszinierend macht

Die wichtigsten Bereiche

Warum sind viele Menschen von Amerika begeistert? Was fasziniert die Menschen an USA und welche Dinge sind in den USA besser als anderswo?

  1. Optimismus
    Insgesamt kann ich von meiner Erfahrung sagen, dass die Menschen in den USA insgesamt sehr optimistisch sind.
  2. amerikanischer Humor
    Es ist immer wieder ein Abend mit unglaublich viel Humor und Spaß, wenn man hier in den USA rausgeht. Insgesamt sind alle allzeit dazu bereit Späßchen zu machen und Humor auch zu verstehen. Für mich ist das immer so, wenn ich mit Freunden rausgehe, dass jeder Abend so erscheint wie ein Comedy-Abend.
  3. Anlächeln
    Es stimmt, dass alle Menschen in den USA einen fast immer anlächeln. Egal, wo man hingeht, im Einkaufen im amerikanischen Supermarkt, oder einfach nur auf der Straße: Hier wird man angeschaut und dann lächeln die Menschen auch wieder zurück.
  4. Menschen amüsieren sich
    Der Amerikaner hat an sich verstanden, wie man sich am amüsiert. Bei jeder Gelegenheit wird getanzt, wenn die Musik läuft. Insgesamt hat man in den USA keine scheu sich fröhlich und glücklich zu zeigen. Wenn ich zu Veranstaltungen gehe, sehe ich immer, wie Menschen sich amüsieren, lächeln, spielen und auch eben tanzen.
  5. Spaß und Gesprächigkeit
    Spaß haben ist hier wie Pflicht. Zudem ist es so, dass Amerikaner grundsätzlich auch wissen, wie man Spaß hat. Egal wo man ist, Menschen bemühen sich nicht mal… sie sind von Natur aus einfach bereit jederzeit und zu jeder Gelegenheit Spaß zu haben. Und das spiegelt sich auch in der Gesprächigkeit wider. Hier sprechen sich ständig Menschen gegenseitig an, obwohl sie sich gar nicht kennen und führen Unterhaltungen. Das ist ganz normal.
  6. Kein Jammern
    Jammern und Beklagen gehören in den USA nicht zu den Tugenden. Insgesamt wird es auch nicht gern gesehen, wenn Menschen hier sich beklagen. Wenn man jemanden fragt, wie es ihm geht, fällt die Antwort in der Regel auch sehr positiv aus. Ich bin sehr selten Menschen begegnet, die sich beklagen.
  7. Zufriedenheit
    Ich kann mit gutem Gewissen aus Erfahrung sagen, dass die Zufriedenheit zu der amerikanischen Kultur gehört. Hierzulande ist es wichtig zufrieden zu sein. Wer nicht zufrieden ist, so gebiert sich das, hat für sein Glück zu sorgen.
  8. Freundlichkeit
    Amerikaner sind wesentlich freundlicher und höflicher als so manch andere Kulturen. Hier wird einem ständig die Tür geöffnet. Wenn jemand an einem anderen vorbeiläuft, sei es im Supermarkt oder auf der Straße, entschuldigt man sich höflich. Grundsätzlich ist es auch so, dass eine Entschuldigung hier sehr wichtig ist und auch sehr schnell akzeptiert wird. Die amerikanische Freundlichkeit ist im Grund ein relativ bekanntes Thema, wenn man mal hier für etwas längere Zeit gelebt hat.
  9. Setting
    Eines der wichtigsten Eigenschaften, die ich hier festgestellt habe, ist das amerikanische „Setting“, wofür es keine genaue Übersetzung gibt. Es ist „Zeit und Ort“ oder der „richtige Moment“. Bestimmte Sachen kann man hier sagen oder auch nicht sagen, je nachdem, in welchem Setting man sich befindet.
  10. Einfach ansprechen
    Wenn eine fremde Frau und ein fremder Mann sich hier aus heiterem Himmel ansprechen, ist das hier keineswegs so zu verstehen, dass man was will. Hier ist das völlig normal und jeder lässt sich darauf ein.

In meinem nächsten Beitrag geht es im Übrigen um Gründe, sich gegen eine Auswanderung in die USA zu entscheiden.

Letzte Artikel über Leben in den USA – Amerikaner und Kultur ALLE ARTIKEL ANSCHAUEN

Hinterlasse einen Kommentar: