Brandwatch Logo

Der Social-Media-Monitoring Anbieter aus Stuttgart


Name der Technologie: Brandwatch
Quellen: Social Media, News etc.
Unbegrenzte Nutzer pro Account: ja
Verfügbare Sprachen: 21 (stetig steigend)
Preis: ab EUR 500,-/Monat


Profil von Brandwatch

Brandwatch crawlt und analysiert das Web für Marken bereits seit 2006.

Ursprünglich entstand Brandwatch aus einem Projekt, einen Webcrawler für die britische Regierung zu entwickeln. Nach erfolgreichem Projektabschluss war klar, dass die Möglichkeiten dieser Technologie noch viel stärker ausgeschöpft werden sollen. So war das Brandwatch-Team in 2006 durch Investitionen von Business Angels und Risikokapitalgebern in der Lage, das Social Media Monitoring Tool zu entwickeln. Brandwatch ist einer der international führenden Social-Media-Monitoring-Anbieter. Das Tool lässt Firmen die Online-Reputation ihres Unternehmens, ihrer Produkte und ihrer Wettbewerber in Echtzeit überwachen. Die Brandwatch GmbH in Stuttgart ist die deutsche Vertretung des internationalen Tool Anbieters, der seinen Hauptsitz in Brighton, U.K. und eine weitere Niederlassung in New York hat.

Brandwatch – das Social Media Monitoring Tool

Brandwatch nutzt eine Technologie, mit der Firmen in Echtzeit verfolgen können, welche Meinungen über das eigene Unternehmen, die Produkte und die Konkurrenz im Netz kursieren. Die Bereinigung der erfassten Daten und die Analyse der Social-Media-Erwähnungen geschieht automatisch. Dadurch können Firmen rasch wichtige Erkenntnisse erzielen, Aktionen nach Dringlichkeit staffeln, auf Kommentare reagieren und mit ihren Kunden zeitnah Kontakt aufnehmen. Dank der leicht verständlichen Benutzeroberfläche haben Kunden die Möglichkeit, schnell und einfach eigene Reportings und Dashboards zu erstellen.

Im Rahmen einer kostenfreien Demo gewinnen Interessenten einen tieferen Einblick, wie sie Brandwatch bestmöglich für sich nutzen können.

Zielgruppen

Brandwatch wird in unterschiedlichsten Unternehmensbereichen eingesetzt und ist daher für eine breitgefächerte Zielgruppe relevant. Einige Nutzungsbeispiele sind:

  • Community Manager: Online-Diskussionen kontinuierlich verfolgen und aus Brandwatch heraus reagieren.
  • PR Manager: Dank E-Mail-Alerts in Echtzeit rechtzeitig über kritische Stimmen im Netz informiert sein und antworten.
  • Marketing Manager: Reichweite und Einfluss erfolgreicher Kampagnen detailliert auswerten und präsentieren.
  • Vertriebsmanager: Interessenten durch aktives Zuhören aufspüren und qualifizierte Leads generieren.
  • Marktforscher: Entscheidende Einblicke durch Filterung und Segmentierung großer Datenmengen gewinnen.

Screenshots aus dem Social Media Monitoring Tool

Brandwatch Screenshot


1
crimson hexagon
crimson hexagon
kein Partner kein Partner
Website besuchen
Im europäischen Markt ist das Unternehmen kaum bekannt, allerdings spielt das Unternehmen aus Boston im gleichen Kaliber wie ihre großen Brüder. Mit Einstiegspreisen von $40,000 pro Jahr ist das Monitoring-Unternehmen jedoch nicht unbedingt ein Schnäppchen und bietet nicht viel mehr als die deutschen Rivalen.

2
Brandwatch
Brandwatch
kein Partner kein Partner
Website besuchen
Vor kurzer Zeit noch ein relativ kleiner Marktplayer, hat sich das britische Unternehmen innerhalb der wenigen Jahre aufgrund von großen Investments einen Namen gemacht. Mittlerweile gibt es keinen mehr, der Brandwatch nicht kennt.

3
Complexium
Brandwatch
kein Partner kein Partner
Website besuchen
Complexium gehört zu den ersten Unternehmen für Social Media Monitoring und hat trotz eines sehr umkämpften Marktes bis heute die Stellung halten können. Das von Prof. Dr. Grothe geführte Unternehmen setzt auf eine sehr individuelle und ausführliche Beratung.

4
Landau Media
Landau Media
kein Partner kein Partner
Website besuchen
Der einst klassische Medienbeobachter hat sich bereits sehr mehr als 10 Jahren auch auf Social Listening spezialisiert. Somit bietet Landau Media nicht nur ein holistisches Konzept, sondern auch eine sehr fortschrittliche Software.

5
BIG
Business Intelligence Group (BIG)
kein Partner kein Partner
Website besuchen
Nach mehreren Anlaufversuchen hat es BIG schließlich geschafft sich einen guten Namen im Social Listening Markt in Deutschland zu machen. Das Unternehmen kooperiert mit VICO und der Name ist jedem Social-Media-Experten in Deutschland ein Begriff.

6
talkwalker
talkwalker
kein Partner kein Partner
Website besuchen
Das Unternehmen talkwalker gehört zu den weltweit größten im Bereich Social Listening. Die Software ist sehr ausgereift und basiert hauptsächlich auf einem Subscription-Modell (Plans). Der deutsche Markt ist für den Monitoring-Anbieter aus Luxemburg weiterhin eine Herausforderung.

7
sysomos
Sysomos
kein Partner kein Partner
Website besuchen
Sysomos gehört weltweit zu den größten Anbietern für Social Listening. Die Namen der Kunden können sich sehen lassen: Coca Cola, VISA, Levis, Hyundai, Universal und viele mehr. Gleichzeitig schlägt das amerikanische Unternehmen im Enterprise-Level auch ordentlich zur Kasse.

9
sproutsocial
sproutsocial
kein Partner kein Partner
Website besuchen
Und wieder einmal sind es die amerikanischen Listening Tools, die für Furore auch am deutschen Markt sorgen. Das Unternehmen aus Chicago ist auch ein beliebtes Monitoring Tool für deutsche Konzerne aufgrund ihrer relativ durchschaubaren Subscription-Preise ab $99 pro User.

10
ubermetrics
sproutsocial
kein Partner kein Partner
Website besuchen
Einst als Projekt von Studenten angefangen, hat sich das Unternehmen aus Berlin mittlerweile als solide Marke in Deutschland positioniert. Die Preispolitik mit ab 1,000 Euro (Stand Juli 2017) und unbegrenzten Nutzern ist durchschaubar und das Dashboard mittlerweile sehr ausgereift.

11
echobot
crimson hexagon
kein Partner kein Partner
Website besuchen
Echobot bietet mit Echobot MONITORING ein Social-Media-Monitoring-Tool an. Im Einsatz sind eigens entwickelte Machine-Learning-Verfahren, die zum Beispiel das Firmenmonitoring deutlich erleichtern. Ein E-Mail-Alert dient als Frühwarnsystem für Negativmeldungen und Nutzer können relevante Meldungen in einem Pressespiegel exportieren.

12
VICO Research & Consulting
VICO Research & Consulting
kein Partner kein Partner
Website besuchen
VICO Research bietet ein selbst entwickeltes Social Listening Tool. Mit dem Aufkauf des Marktführers infospeed und die Einbettung der Technologie und des Wissens in ihr eigenes Portfolio hat sich das Unternehmen auf besser am Markt positioniert.

13
Kantar Media
Kantar Media
kein Partner kein Partner
Website besuchen
Die Kantar Media GmbH beobachtet und analysiert alle gängigen Medienformate wie Social Media, Print, Web, TV und Radio – weltweit, rund um die Uhr, nach den individuellen Suchprofilen und Sprachen des Kunden.



Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, gibt von der Redaktion ausgewählte Anbieter wieder, fügt sich bezüglich der Reihenfolge der Auflistungen an die jeweiligen Buchungspakete der Anbieter ohne Qualitätsprüfung/Bewertung sowie Wertung, und ist eine Werbekampagne. Als kein Partnere Anbeiter werden solche verstanden, die kein Paket zur Auflistung gebucht haben.
Unsere Bewertungen sind gem. FTC 16 CFR Part 255


Die letzten Artikel zum Thema Social Listening:

Social Media Monitoring Anbieter Social Media Monitoring Anbieter 2019

Der Markt in Deutschland, Europa und weltweit insgesamt ist weiterhin turbulent. Vor 10 Jahren noch über 170 Anbieter am Markt, sind es mittlerweile über 300, und immer mehr Agenturen behaupten die Dienstleistung Social Media Monitoring bestens zu beherrschen. Doch wie kann man als Unternehmen die Spreu vom Weizen trennen?


Social Media Monitoring Tool auswählen Social Media Monitoring Tool

Auf dem Markt gibt es mittlerweile zahlreiche Social Media Tools zur Auswahl. Von kostenlosen Monitoring Tools, Subscription based bis hin Full-Service-Modellen ist alles zu finden. Doch welche Anforderungen sollten an ein Social Listening Tool gestellt werden?


Forrester Wave Social Listening Themenmonitoring im Social Web

Im Social Media Monitoring kommt es darauf an die Themen, die im Social Web gefunden werden auch richtig einzuordnen. Hierzu gibt es spezielles Konzept, welches sich genau mit dieser Herausforderung beschäftigt.


Forrester Wave Social Listening Forrester Wave: Listening Platforms

Forrester Wave ist der regelmäßig erscheinende Bericht über Social Media Monitoring von Forrester Research. In den USA heißt nämlich Social Media Monitoring übersetzt Social Listening.


Deutsche Telekom Monitoring Social Media Monitoring bei der Deutschen Telekom

Ein interner Bericht der Deutschen Telekom zeigt, wie das Unternehmen seit mehr als 10 Jahren Social Media beobachtet und auswertet.


Datenhandel im Social Media Monitoring llegaler Datenhandel im Social Media Monitoring

Bei der Nutzung von Social-Media-Daten handeln viele Unternehmen illegal, ohne es wirklich wahrzunehmen. Das Problem liegt an amerikanischen Social Listening Tools. Was dort legal ist, ist hierzulande illegal. Wenn diese Daten aus USA genutzt werden, kann das ein Problem darstellen.

>> Alle Artikel zum Thema Social Media Monitoring


Die letzten Artikel zum Thema Social Media:

Shitstorm Unternehmen Shitstorm Beispiele in Social Media

Unter Shitstorm versteht man die Empörung der Nutzer in Social Media. Wir haben die besten Geschichten und Shitstorms zusammengestellt.


Sina Weibo Sina Weibo: Chinas Star im Microblogging

Sina Weibo ist die chinesische Version von Facebook, Google und Twitter. Was sind die Eigenschaften und das Geschäftsmodell von Sina Weibo?


Social Media am Beispiel bruno banani Markenstärkung durch Social Media am Beispiel bruno banani

Markenbildung, Markenstärkung und Markenmanagement müssen sich in Social Media neuen Disziplinen beugen: eine Case Study der Marke bruno banani.


Internet Trolle Trolle im Web: Bitte nicht füttern!

Wer in Internetforen Kommentare liest, kennt sie: Störenfriede, die keinen relevanten Beitrag leisten. Sie werden Trolle genannt und es gibt eine wichtige Regel zu beachten: Nicht füttern!


Social Media Finanzindustrie Banken in Social Media

Banken haben in den sehr viel Vertrauen verloren, vor allem durch die Finanzkrise vor einigen Jahren. Dieses Vertrauen versuchen sie nun durch Social Media Marketing wieder aufzubauen.


Mode Bloggerin Carl Zeiss: Social Media Best Practice

So engagierte Carl Zeiss ihre Social Media Kampagne mit Bloggern und wusste, wie man mit einer Social-Media-Strategie erfolgreich damit wird.


Mode Bloggerin Lifestyle und Mode Blogs in Deutschland

Welches sind eigentlich die größten Mode-Blogs? Erstaunlicherweise sind es nicht unbedingt die bekannten Lifestyle- und Mode-Magazine!

>> Alle Artikel zum Thema Social Media

Hinterlasse einen Kommentar: