WDR Hörwelten: Digital Underground

William Sen schrieb und Martin Zylka realisierte das im WDR ausgestrahlte Hörspiel „Digital Underground“, das die globale (und mittlerweile auch global kriminalisierte) Szene der Raubkopierer unter die Lupe nimmt. Im Subway wird das Hörspiel noch einmal vorgestellt (und vorgespielt), dazu gibt es den Film „No Copy“ und, nun ja, raubkopierte Musik. Aber keine Sorge, es wird sich schon alles im Bereich des polizeilich Erlaubten abspielen.

Subway, 20:30 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.