Seite 5 von 24

< zurück zum Archiv


Seite: 0 | 1 | 234 | 5 | 6789101112131415161718192021222324

Thomas Schmidt aus München
Admin@fli4l.ch Sonntag, 27-08-06 01:08
Guten Tag,ich habe mir euer Video gerade mal angeschaut. Diesen Film, finde ich sehr sehr Informationsreich. Die Hacker und Cracker dieser Welt sind so zu sagen schon in der Macht der Software Industrien. Dieser Totes Kreis, den die Industrien eingegangen sind, ist ein großer Vertahler Fehler. Die Jahre gehen, die Software Industrien gehen kaputt. Sie machen nur verluste. Den KopierSchutz zu erfinden, war zwar kein Fehler, nur wenn du eine CD mit Copy Schutz hast, nimmst du sie einmal auf MiniDisk auf, nun hat man sie schon als Digitales Medium auf dem PC. Die Cracker und Hacker sind hinter den Softwaren immernoch hinterher.Die Scene verbreitet sich, die Polizei kann nur große Leute festnehmen, da es über 10. – 100. Millionen User gibt, die im Netz täglich laden.Es bringt alles nichts.Grüße
Thomas

 

Stefan M. aus Zürich
kein.mail@gmail.com Samstag, 26-08-06 16:35
Bao, die Disskussion hier ist ja Meilenweit unter der Wasseroberfläche..Ihr seid schuld, nein ihr seids…Meine Meinung: Ich programmiere selber spiele, ich programmiere selber Programme.1). Wieviele Spiele haben mit der orginal CD Probleme, wieviele Spiele habe ich schon gekauft und danach liefen die erst mit einem CD Crack?
2). Wenn ich eine Software programmiere und die verkaufe, dann kann ich die zu Schleuderppreisen verkaufen und verdiene mir immer noch eine sehr goldige Nase. 80 CHF rechtfertigt NIEMALS ein Game (was es bei uns kostet).
Die heuteige Welt ist ein reines abzocken. Ziehst du mir das Geld nicht aus der Tasche, mache ich es bei dir.Kopierschütze werden sowieso umgangen, aber die Orginale leiden darunter. Zudem auch ohne Kopierschutz lässt sich Software gut verkaufen.Schaut man es sich an, das selbe ist mit dem „Wissen“. Es muss ein Wikipedia kommen, bevor man fähig ist Wissen in einer globalen Datenbank zu sammeln und allen zugänglich zu machen. Länder verkaufen heute noch ihre Lehrbücher teuer und kommen nicht selber auf solche Ideen, springt ja kein Gewinn raus.

Ist das eine schöne Welt?

Ich bin froh das ich den Leuten die Geldgirig sind bis aufs hinterletzte mal ans Bein gepinkelt wird.

Wieviel Mia. Reingewinne die immer erwirtschaften… Schön das auch mal der Arbeiter was abbekommt und nicht immer die Manager. Die haben ja schon genug mit ihren Abfindungen wenn sie Mist bauen.

 

Pale Rider
Donnerstag, 24-08-06 15:10
tut mir leid, wenn ich eure beschimpfungen etc hier etwas unterbreche…
sagen wir ich bin seit 10 jahren in der szene und habe die entwicklungen auch im bekanntenkreis sehr stark zu spühren bekommen.
ich finde die ani legt mal den finger in die wunde und zeigt, dass das eigentlich problem hausgemacht ist.
das die industrie sich ins eigene fleisch schneidet mit den klagen gegen die kleinen haen wir auch auf der cccebit dargestellt (http://www.ccc.de/updates/2006/cccebit2006).ALSO: macht weiter mit so schönen aufklärerischen werken, die anscheinend für ne menge streitpunkte sorgen;)

 

Major
Montag, 21-08-06 15:00
klar is die welt scheiße, aber nur weil 500.000 idioten (net persöhnlich nehmen) auf ihr rum hüpfen hüpf ich net mit. ganz im gegentiel, ich leg mich sogar aus protest in mein liegestuhl!!!Keine Sorge, ich verpfeif dich schon nicht. Wenn du ne andere Plattform im Angebot hast, dann lass ma rüberwachsen.

 

Mensch
Montag, 21-08-06 12:36
hehenoch einer der mich Falsch verstanden hat. Deine Reaktion zeigt mir dass du zwar lesen kannst aber deinen Verstand dabei ausschaltest. ;)Ich würd gern weiter mit dir diskutirer auf na anderen Platt form aber du würdest mich eh nur den Behörden melden weil du so ein braver Junge bist!Nur mal so ein Tipp: Du musst endlich begreifen dass die Welt scheiße ist. Und bitte nicht wieder fehlinterpretieren.

 

Major
Montag, 21-08-06 08:34
Sorry wenn ich dich zum weinen gebracht hab, das wollt ich nicht. Ich hatte vergessen, dass man mit Kindern nicht reden kann und dass sie sofort weinend abhauen wenn man sie mal nicht lobt. Sorry kleienr!Natürlich bist du der größte, mach weiter so, mach für uns den Robin Hood oder Kack mal Billy auf die Motorhaube.Aber jetzt musst du ins Bett, kleiener, dass du morgen wieder fit bist und noch mehr flennen kannst.

 

Mensch [THE END]
Samstag, 19-08-06 23:35
Sorry Leute
ich muss mich aus der Diskussion endgültig raushalten.Ich lache schon selbst über mich. Ich würde die Rechtfertigungen von Vergewaltigern und Mördern auch nicht ernst nehmen oder gar verstehen wollen.Ich sage nur der Film hat mich echt zum nachdenken angeregt auch wenn das Argument mit freier Informationsaustausch nicht ins bild von Kommerzieller Software passt. Ich selber bin nicht so ein Arschloch wie ich mich selbst hier hinstelle. Ich besitze eine PS2 und PSP und ich habe nie ein spiel versucht illegal zu erwerben. Warum? hmmm aus Respekt und Faulheit!Faulheit ist es auch was mich zum laden anregt ich hab kein zum Saturn zu laufen Benzin auszugeben und, und, und. Ich könne die cd auch bei amazon bestellen aber dort muss man warten bis das ding da ist! Es ist so kinderleicht es illegal zu erwerben. So ist das eben. Ein acht jähriger kann laden wenn es ihm seine Geschwister zeigen. Ist er aber rechtlich aufgeklärt darüber was er für einen schaden er anrichtet? Je aufwendiger ein Kopierschutz oder umfangreicher die Vorbereitung kopieren umso mehr schrecken zurück und sagen sich dann: Gut dann kauf ich sie mir halt! Aber es ist so leicht. Und das Angebot so gewaltig dass man am liebsten alles haben will aber dazu hat kaum einer das Geld.ANGEBOT UND NACHFRAGE! dazu braucht man einen fairen Preis.Also viel Spaß beim weiter diskutieren.

 

Mensch
Samstag, 19-08-06 22:53
@MajorIch wusste dass sich wieder hier jemand hinstellt und Diebstahl von Software mit Hardware vergleicht. Aber was dann kam war der HAMMER!
Leute wie ich sind schuld an Kriegen! LOL
HAHAHAWeißt du bei einem Muss ich dir Recht geben. Es stimmt ICH bin schuld am Krieg und ich brüste mich nicht damit. Jetzt da du mich enttarnt hast, kann ich die ganze SCHRECKLICHE Wahrheit erzählen.
Damals habe ich Mohamed Atta eine Raubkopie von "Micro…. Flight Sim. 200xx" verkauft und ich weine mich jede Nacht in den schlaf, weil ich weiß das er nur durch mich das Flugzeug in die Türme steuern konnte. Das hatte zur Folge, dass erst der Afghanistan Krieg und dann der Irak Krieg ausbrach!ES TUT MIR SO LEID!Oh mein Gott was habe ich getan?!So beim zweiten Punkt gebe ich dir nicht Recht!
Programmierer laden bestimmt genau so SCRUPELOS runter wie ich und viele, viele Andere!
Glaub mir das denke ich mir nicht nur aus. Rein statistisch müsste das schon stimmen und unlogisch ist das auch nicht den wer Geld spart dann es für sein FETTEN BMW ausgeben!

Noch eine Wahrheit:

Ich gehöre zur jüngern Generation und ich bin mit Kazaa und emule aufgewachsen. Ich und meine Kumpels wir laden ALLE einfach alle! Es geht uns am …. Vorbei wem wir schaden, den es gibt zum glück genug die Geld ausgeben damit wir weiter neue Filme und Software laden können. Sollte das mal ein Ende haben. Gut ich kann auch ohne Leben. GANZ EHRLICH!
Ich weiß in euren Augen kann ich mich nicht rechtfertigen. Aber nun ja ich will wenigstens ehrlich sein mit dem was ich sage. Ich sage die volle Wahrheit und verharmlose nichts. Ich spreche ganz bestimmt nicht nur für mich alleine wenn ich das sage!

PS:

Ich bewundere deine fantasievollen Vermutungen!

Bring ein Buch raus mit dem Titel:
„Raupkopien, die wahre Wurzel des Krieges“

 

Major
Samstag, 19-08-06 16:30
Wir sind weder heilige noch sonst was. nur du hast anscheinend keine ahnung von wirklicher arbeit. wegen leuten wie dir gehen gesellschaften unter und kriege entstehen. Du würdest es einsehen, für sagen wir, einen 5er BMW 60.000 Ocken hinzublättern, aber für Software keine 100??
Mal davon abgesehn, wenn deine Helerware vercheckenden Polen sich von ner Klippe stürzen, machste dann auch mit??? oder stürztt du dich dann, aus Protest weil du nicht in die gleiche Shublade gesteck werden willst, aus nem Flugzeug?Wie würdest du dich denn fülhen, wenn du, sagen wir 2 Jahre an einem Programm arbeitest, das wirklich gut ist und dass vielen Menschen die Arbeit erleichtern kann. Und plötzlich sitzt irgendwo in Klein-Obergammeldorf so n pupertierender, pickliger 14 Jähriger, der deine Arbeit einfach mal so übers netzt verteilt. Von was kriegst du denn dann deine kohle und von was kannst du dich dann ernähren???Wenn du n bisschn Ahnung von Programmieren und dem Rest was dazugehört hast, wirst du sicher wissen, dass man nicht mal eben so in 5 minuten ein Programm aus der Erde stampft.

 

Mensch
Freitag, 18-08-06 21:35
Wie…. "Was ist los mit unserer Gesellschaft?"Wir sind eine Scheiss-egal-Gesellschaft
Das Motto von ca. 90% aller Menschen:LEGAL…??? ILLEGAL…? SCHEISSEGAL…!Warum denken sich die Nörgler und Moralapostel, dass Interpreten und Entwickler eine vom Aussterben bedrohte Lebensform sind?Ja wir wollen Spiele die aussehen als ob man aus dem Fenster schaut, wir wollen Gute Musik!
Einige "Mathematiker" behaupten das die eigentlichen "Künstler" wie Programmierer und Musiker nur einen Bruchteil des wertes der "18 Euro" CD bekommen, natürlich Kassiert das Label/Publisher das meiste Geld und mir wollen dazu nicht die Mehrwertsteuer und den Zuschlag des Händlers vergessen. Ich Gönne dem Interpreten, Label und dem Saturn um die Ecke seinen Gewinn. Aber was da zusammen gerechnet wird ist Ausbeuterei und das ist der Grund warm keiner mehr den Kram kaufen will. Durch solche UNVERSTÄNDLICHEN Preise hat sich die Software Industrie ihr eigenes Grab geschaufelt. Und den meisten geht es am Arsch vorbei dass dabei ein Wirtschaftlicher Schaden entsteht.Wer nun Urheberrechte umgeht tut das also mehr oder weniger aus Protest gegenüber dem Urheber!

Also bitte verschont mich mit euren Äpfel und Birnen Vergleichen sprich, einfach mal so ein Auto klauen oder dem Bauern sein Getreide. Das würden Wir nie mal tun!!!!!!!!

Raubkopierer kann man NICHT in eine Schublade mit Autoknacken oder Dieben stellen. Von mir aus in eine andere aber nicht wie es in der WERBUNG deutlich werden sollte.
JA WIR VERSTOßEN gegen DAS GESETZT

Und jetzt sag ich euch noch was zu unserer Gesellschaft!
Wir befinden uns in Gesellschaft mit Nazis, Mördern, Einbrechern und dem neunen STAATSFEIND NR.1 dem "Raubkopierer". Ich kenne Polizei Kommissare die ihre Wohnung von Schwarzarbeitern Renovieren lassem, Staatsanwälte (jene die uns IM NAMEN DES GESETZTES jagen) die Hehlerware vom Polen annehmen. Wenn ich so was höre und sogar davon weiß, denke ich für mich erst recht: WENN ES DENEN SCHON SCHEISS EGAL IST DANN KANNS MIR AUCH SEIN….

Was mir noch nicht so klar ist warum einige so rumheulen weil es manche tun und andere nicht. Wo ist das Problem für euch? Wir haben das wissen wie man es tut. Also tun wir es auch!

Ich verstehe wenn Jemand der betroffen ist (z.B. Programmierer) uns am liebsten am Galgen hängen sehen würde. Aber was ist mit all den Privatpersonen die immer brav ihr Geld für Musik und Software ausgeben? Was ist euer Problem?
Ihr geht uns am Arsch vorbei! Warum wir euch nicht?
Seid ihr Heilige auf einem Bekehrungs-Kreuzzug der Musikindustrie oder hab ihr wie was in euren Tee getan?

Hinterlasse einen Kommentar: